Datenschutz

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns sehr wichtig. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unseres Portals erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Protokolldaten

Das Portal kann frei von jeder personenbezogenen Protokollierung genutzt werden. Bei jedem Besuch einer Webseite werden aber Daten erhoben und ausgetauscht. Das BIBB speichert Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Dies sind:
- Typ und Version Ihres Internet-Browsers,
- verwendetes Betriebssystems
- die aufgerufene Seite
- die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), (ggf.: ) Datum, Uhrzeit und Dauer der Serveranfrage.

Das BIBB wertet diese Daten allein für statistische Zwecke (Webstatistik) aus, um die BIBB-Webangebote zu verbessern. Daten für die Webstatistik werden anonym (mit gekürzter IP-Adresse) erhoben und können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Daten werden im Zuge einer Auftragsdatenverarbeitung beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. verarbeitet und hier auch auf den Serversystemen gespeichert.

Cookies

Cookies werden von uns verwendet, um die Anzeige von Inhalten zu optimieren. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern.

Andere Anbieter nutzen dauerhafte Cookies, um Besucher auch nach langer Zeit wieder erkennen zu können. Diese Informationen werden dann als Textdatei auf der Festplatte des Computers des Besuchers gespeichert. Im Unterschied dazu werden die vom PT-DLR eingesetzten Session-Cookies gelöscht, wenn Sie die Sitzung beenden.

Die Verwendung von Cookies lässt sich in allen Internetbrowsern regeln. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass automatisch alle Cookies akzeptiert werden, ohne die Benutzer zu fragen.
Cookies werden von uns verwendet, um Präferenzen der Besucher analysieren und die Portalseiten entsprechend optimal gestalten zu können.

E-Mails an das Portal

Wenn Sie uns eine E-Mail über dieses Portal im Rahmen der administrativen Verwaltung Ihrer Vorgänge senden, so werden diese E-Mail und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwandt.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung weiterer personenbezogener Daten

Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie selbst diese zum Beispiel im Zuge der Antragsbearbeitung bzw. der Stammdatenverwaltung angeben. Wir nutzen Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Abwicklung ihrer Anfragen und für den Transfer nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten darüber hinaus nur zu den bei der Abfrage genannten Zwecken. Die aus dem Portal generierten Daten werden ausschließlich für Zwecke der Förderung erhoben, verarbeitet und genutzt. Dies umfasst z.B. Informationen für die Außendarstellung des Programms (z. B. Projektlandkarte), Zulieferungen an das BMBF für statistische Zwecke oder die Nutzung für Erhebungen für den externen Dienstleister für die Evaluation.

Auskunftsrecht

Die Erfüllung Ihrer Auskunftsrechte im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist gewährleistet.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.